Diese Webseite nutzt ausschließlich technisch notwendige Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Lehrausbildung Metalltechnik - Zerspanungstechnik m/w/d

Powertrain Solutions
Lehrwerkstätte, Standort Hallein, ab 01. September 2020, Lehrzeit 4 Jahre,

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. 

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Der Standort Hallein konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Einspritzausrüstungen für Großmotoren.

Ihr Beitrag zu Großem   Was Sie dafür auszeichnet
  • Neues entstehen lassen: Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in unserer Lehrwerkstätte zu einer hochqualifizierten Fachkraft ausbilden zu lassen. Neben der allgemeinen Grundausbildung, erlernen Sie zusätzlich die neuesten Prozesse und Messverfahren.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Zeigen Sie Ihr handwerkliches Geschick und Ihr Interesse an Technik.
  • Strukturiert beobachten: Sie sind direkt an unseren Produktionsprozessen beteiligt und fertigen Bauteilen an modernsten CNC-Maschinen.
 
  • Persönlichkeit: Sie sind teamfähig, motiviert zu lernen und Einsatz zu zeigen. Außerdem zeichnen Sie sich durch Ihre sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise aus.
  • Begeisterung: für Handwerk und Technik
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossene Pflichtschule mit gutem Zeugnis, gerne auch HTL-AbbrecherInnen, gute Deutschkenntnisse

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen:
Gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort, hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, weitreichende Angebote zur Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit, herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.

Wir bieten eine attraktive, monatliche brutto Entlohnung über die gesamte Lehrzeit hinweg:
Im 1. Lehrjahr: EUR 802,00
Im 2. Lehrjahr: EUR 1 022,00
Im 3. Lehrjahr: EUR 1 330,00
Im 4. Lehrjahr: EUR 1 754,00
(38,5 h/Woche, Kollektivvertrag für Arbeiter der Metallindustrie)

Starten Sie etwas Großes. Ihr Ansprechpartner für Rückfragen
Theresa Oberholzner (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)